Gratis Versand ab CHF 25.- | Schneller Versand in 1 - 3 Arbeitstagen

Familienreise in den Schwarzwald


Gastbeitrag von der MAMITASCHE Community - Mami Anja mit ihrer Familie

Der Sommer lag gerade zwischen den zwei COVID Wellen: der ersten damals überraschenden vom Frühling und der zweiten viel stärkeren aber erwarteten im Herbst. Wir wollten gemeinsam einige Zeit verreisen und einen Tapetenwechsel erleben. Endlich mal abseits vom Alltags-Trott auf andere Gedanken kommen. Zu Hause mit Home-Office und im Lock-Down war es viel zu eng geworden.

Familienreisen Schwarzwald

Wir wären in dem Jahr gerne weiter gereist, aber aufgrund der immer noch aktuellen Fallzahlen haben wir uns entschieden, doch in der Nähe zu bleiben. Und so ist es dieses Jahr der Schwarzwald geworden.

Begleitet von einem Regenbogen beginnen wir die Fahrt in Richtung Schwarzwald. Langsam löst sich die Spannung und mit guter Laune ist geht die Reisezeit wie im Flug vorbei.

Familienreisen, Regenbogen, Reise mit Kindern mama rucksack mami rucksack mama tasche mami tasche

In einem traditionsreichen Gasthof haben wir Halbpension gebucht, um mal möglichst wenig selbst machen zu müssen. Positive Überraschung: unsere Tochter (fast 4 Jahre alt) darf gratis mitessen und übernachten. Zweite angenehme Überraschung: der Gasthof nimmt die COVID-Regeln sehr seriös. Wir fühlen uns richtig wohl und es gibt einige viele Familien dort. Leider sind nur die anderen Kinder alle älter. Mit Indoor-Schwimmbad, langen Spaziergängen und viel schlafen erholen wir uns richtig gut.

Familienreisen Schwarzwald wickelrucksack Mami Papi Mama Papa mama rucksack mami rucksack mama tasche mami tasche

Nach einiger Zeit sind wir bereit für ein aktives Programm und wir leihen uns zwei Elektro-Trekking-Räder aus und machen eine Velo-Tour durch den Schwarzwald. Titisee ist voller Touristen. Es gibt sehr viele Leute aus Deutschland und der Schweiz und sehr wenige internationale Touristen, aber trotzdem ist es sehr sehr voll. Nachdem wir die Velos ausgeliehen haben, gehts deshalb schnell in die Natur. Dank des Elektro-Antriebs können wir eine grosse Tour machen und viel sehen ohne ins Auto steigen zu müssen. Wir werden an diesem Tag insgesamt 45 Km zurück legen. Für eBikes ein gutes Mittelmass. Unterwegs treffen wir viele Mamas, Papas und Kinder, die alle miteinander die Sonne geniessen. Mittags gibts eine Pause an einem stillen Bergsee. Aus dem Dokoclub Wickelrucksack zaubern wir ein paar Sandwiches, der Abfall kommt auch gleich wieder zurück in den Mama Rucksack. Wir nehmen dafür Nassfach der Wickeltasche, dass man auswischen kann. Beim Rückweg werden alle schon ziemlich müde. Zum Glück haben wir die Batterie und schalten wir die Antriebsunterstützung auf Maximum und kommen so gut wieder zurück.

Wickelrucksack Mamitasche Mama Bag Mami Papi ,mama rucksack mami rucksack mama tasche mami tasch, dokoclub wickelrucksack, lequeen wickelrucksacke

Am letzten Tag haben wir ein Pony-Reiten für die ganz Kleinen entdeckt. 3 Stunden dauert es mit striegeln, füttern, zwei Ausflüge und kleinen Übungen. Unsere Tochter ist richtig glücklich und wir sind es natürlich auch.

Ponyreiten Wickelrucksack Mami Mama Tochter Kinder,wickelrucksack, mamitasche ,mama rucksack mami rucksack, mama tasche, mami tasche

Auf dem Heimweg beschliessen wir, öfters wieder zu kommen. Wer hätte gedacht, dass wir trotz oder Dank COVID direkt vor unserer Nase etwas neues entdecken!

 

© MAMITASCHE.com


Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen